Ballonfahren und Wetter

Damit Ihre Ballonfahrt nicht nur angenehm, sondern auch sicher wird, muss eine stabile Wetterlage gewährleistet sein. Sicherheit steht bei uns an erster Stelle. Nur wenn das Wetter für eine sichere Ballonfahrt geeignet ist, findet diese statt. Unser Ballonwetter erhalten wir vom Deutschen Wetterdienst oder durch eine persönliche Beratung bei einem Meteorologen beim Flugwetter Dienst. Das Luftfahrtbundesamt und die Ballonhersteller schreiben uns Betriebsgrenzen für den Betrieb einer sicheren Ballonfahrt vor. 

Bedingungen für Ballonwetter

  • Entgegen der allgemeinen Auffassung benötigen Ballone keine Thermik (aufsteigende Warmluftmassen) und fahren daher entweder bei Sonnenaufgang oder 2 Stunden vor Sonnenuntergang. Das sind die Zeiten des Tages, an den keine Thermik herrscht.
  • Der Wind soll nicht zu schwach, aber auch nicht zu stark sein - ideal sind Windgeschwindigkeiten bis max. 10 Knoten (ca. 18 km/h).
  • Keine Temperaturen über +30°C. 
  • Kein Starkwind oder besonders böiger Wind.
  • Der Himmel muss frei von Niederschlägen sein.
  • Gewitterwarnungen oder auch Gewittergefahr dürfen nicht vorliegen.
  • Die Sichtverhältnisse sollten über 10 km liegen.

Ihre Sicherheit geht vor

Alle Ballonpiloten haben eine Ausbildung und Prüfung in Meteorologie. Diese ist Bestandteil in der Pilotenausbildung. Wir informieren uns ständig vor der Ballonfahrt über die aktuelle Wetterlage, damit wir jedes Riskio ausschließen können. Wenn ein Restrisiko besteht, sagen wir die Ballonfahrt ab und Sie erhalten sofort nach Absprache einen neuen Termin.

Bei dieser Entscheidung gehen wir zu Ihrer Sicherheit keine Kompromisse ein.

Einige nützliche Wetterseiten

Hier informieren wir uns über die aktuellen Wetterverhältnisse. Wichtig für uns ist ein regionales Wetter im Umkreis von ca. 30 km um unseren Startplatz. Leider sind die Wetterberichte der Nachrichten oder Tagesschau hierfür nicht geeignet:

Deutscher Wetterdienst - wir haben einen speziellen Zugang zum deutschen Wetterdienst (DWD). Dort erhalten wir unsere aktuellen Luftfahrtberichte.

Ballonwetterbericht des deutschen Wetterdienstes - für unseren Bereich ist der Ballonwetterbericht NRW - nördliches Rheinland Pfalz maßgebend.

Wetterzentrale - auf der Seite der Wetterzentrale sind sehr gute Diagramme für eine Wochenvorhersage.

Wetter-jetzt - professionelle Ortsvorhersagen mit sehr genauen Windkarten. Wir haben einen speziellen Zugang für Ballonfahrer.